fernsehdreh-eric-mayer-pur+

PUR+-Entdeckermagazin „Eric lenkt den Riesenbrummi

Weyerbuscher Kids hatten Besuch von einem ZDF-Kamerateam

Der bekannte Fernsehjournalist, Moderator und Autor Eric Mayer (Mitte) und sein ZDF-Team drehten auf dem Gelände der Spedition Höhner in Weyerbusch zusammen mit Schülern der Klasse 4 b der Bürgermeister-Raiffeisen-Grundschule aus Weyerbusch das PUR+-Entdeckermagazin „Eric lenkt den Riesenbrummi“.

Seit einigen Tagen waren die rund 20 Kinder der Klasse 4 b der Bürgermeister-Raiffeisen-Grundschule in Weyerbusch ungewohnt angespannt. Der Grund: Ein ZDF-Fernsehteam hatte sich angemeldet, um mit den Schülern ein Sicherheitsexperiment für das Entdeckermagazin PUR+ im Kinder- und Jugendprogramm des Senders zu drehen. Am Mittwochmorgen war es endlich so weit. Mit lauten Jubelrufen und leuchtenden Augen standen die Kids ihrem Idol, dem ZDF-Kinderkanal-Reporter Eric Mayer (genannt Stuntman des Wissens), im Pausenraum der Weyerbuscher Spedition Höhner gegenüber.

Bericht lesen (PDF, 1,5 MB)

Es ist unser Ziel, den bestmöglichen Service anzubieten. Deswegen kann es dazu kommen, dass wir Informationen zu Ihrem Besuch auf unserer Website in sogenannte Cookies speichern. Indem Sie unsere Website besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.